• Alina Nolte

Winterliches Paarshooting in der Westruper Heide | Last Minute Fotogeschenke zu Weihnachten!

Aktualisiert: 3. Okt 2019


In 4 Tagen ist es wieder so weit. Weihnachten steht vor der Tür. Und ich könnte wetten, dass einige von euch Last-Minute-Geschenke-Sucher sind?! Für euch habe ich heute ein paar Tipps, wie ihr tolle Fotogeschenke (und damit wunderschöne Erinnerungen) anfertigen und verschenken könnt.


Michelle und Matthias hatten schon länger geplant den Eltern zu Weihnachten Fotogeschenke anzufertigen. Ein großer Bilderrahmen mit vielen Bildern sollte es sein. Um schöne Fotos dafür von sich zu haben, haben sie ein Shooting bei mir gebucht. (Natürlich könnt ihr auch ältere Bilder, Schnappschüsse und Kinderfotos von euch verwenden!)

Geschenk #1: Bilderrahmen! - kinderleicht, schnell gemacht und super persönlich. Natürlich könnt ihr einfach einen oder mehrere hübsche Bilderrahmen in eurer Wunschgröße kaufen. Mein Empfehlung ist jedoch: bereitet einen alten Rahmen doch einfach auf! Das klappt beispielsweise mit Farbspray oder servietten Technik. Der Bilderrahmen ist dann genau so einmalig, wie die Momente, die ihr auf euren Fotos festgehalten habt.


Geschenk #2: Fotowäscheleine! - dekorativ, individuell und selbstgemacht. So einfach geht's: schnappt euch eine dekorative Schnur (ich verwende gerne Naturband oder Bast), schneidet es auf eure Wunschlänge zu und verwendet hübsche Büroklammern (ich z.B. verwende goldfarbene) oder Wäscheklammern aus Holz um eure Fotos aufzuhängen. Verpacken könnt ihr das Geschenk - müsst ihr aber nicht! Bereits aufgehangen ist es eine tolle Überraschung und eine super alternative zur Weihnachtsgirlande.


Geschenk #3: Fotocollagen oder Fotoalben. - Erinnerungen für die Ewigkeit. Es ist so simpel wie es klingt. Schnappt euch eine Leinwand oder ein Fotoalbum und klebt die gewünschten Bilder in Form einer Collage auf. Ihr könnt dazu noch süße Schilder mit kleinen Anmerkungen, Erinnerungen, Sprüchen, Zitaten oder Wünschen dazu kleben. Alternativ funktioniert das ganze auch als Mobilé.

Du bist kein Bastelfreund oder die Zeit ist dann doch schon zu knapp? Verschenke Zeit miteinander!! Legt das Smartphone weg, schaltet den Kopf aus und stürzt euch mal wieder in euer ganz eigenes kleines Abenteuer.

Eure Erlebnisse könnt ihr beispielsweise zur Abwechslung mal mit einer Polaroid/Sofortbildkamera oder Einwegkamera (gibt es sogar im Supermarkt) festhalten. Oder ihr kombiniert es mit einem Fotoshooting. Hierbei entstehen wunderschöne Erinnerungen und Bilder, dank denen ihr euch auch noch in vielen Jahren an die kleinen Augenblicke, lustigen Geschichten und aufregende Momente zurückerinnern werdet. PS: zwar erreicht euch mein Geschenkgutschein jetzt nicht mehr pünktlich zu Heiligabend, wenn ihr ihn nun anfordert. Doch gerne stelle ich euch bis zum 23.12 eine digitale Version aus und lasse ihn euch daraufhin per Post zukommen. So habt ihr auch noch "auf den letzten Drücker" die Möglichkeit Erinnerungen miteinander und aneinander zu verschenken. Habt schöne Feiertage! Eure Alina





22 Ansichten