• Alina Nolte

Scheunenhochzeit im Schulze-Frenkings-Hof Münster

Aktualisiert: 3. Okt 2019


"Auf die Liebe" hieß es am vergangenen Mai-Wochenende auf dem Schulze-Frenkings-Hof in Münster/Nottuln. Lisa Marie und Daniel gaben sich zuvor im schönen Haus Runde in Billerbeck das Ja-Wort und kehrten mit guter Laune, ihren Liebsten und einer Portion Sonnenschein im Frenkingshof ein.



Das Getting-Ready Das Getting-Ready fand ebenfalls in der Scheune des Frenking Hofs statt. Das Styling übernahm die liebe Sinem Kaya. Große Fenster und wunderschöne Kronleuchter sorgten für die ideale Stimmung und schönes Licht bei der Reportage der letzten Handgriffe vor der Trauung.


Über Vorfreude, Freudentränen und das Glück Kurz bevor es los zur Trauung geht, steigt noch einmal die Vorfreude und ein ordentliches Bauchkribbeln macht sich breit. Wir haben uns daher entschieden einen kurzen Moment für ein paar schöne Brautportraits zu nutzen und dann die Freude vor der Trauung zu genießen. 30 Minuten Autofahrt nach Billerbeck zum Haus Runde warteten noch auf uns. Und dann war es auch schon so weit... die Gäste nahmen Platz im gemütlichen Standesamt und erwarteten die Braut, die von ihrem Papa zur Location begleitet wurde.



Mich erwartete eine Trauung, bei der auch wieder meine Augen nicht trocken blieben (das ist dann immer der Moment, in dem ich kurz denke, dass die Bilder nicht mehr scharf werden und ich eigentlich nur ein paar Freudentränchen in den Augen habe. Die Hochzeitsfotografen unter euch kennen das bestimmt! :D). Die Trauung war wunderbar persönlich und wurde mit den schönen "Weddingvows" von Lisa Marie und Daniel abgerundet. Ehrliche Worte, einfach aus dem Herzen raus.



Nach dem Sektempfang am Haus Runde hieß es dann "The power of love" im Schulze-Frenkings-Hof!

Father-Daughter-Dance.... öööh... SONG! Anstatt mit ihrem Papa zu tanzen, entschied Lisa Marie sich dazu mit ihm zu singen. Schon früh haben die beiden angefangen gemeinsam Musik zu machen.




Partytime. Nach all den Freudentränen, lieben Worten, Erinnerungen, dicken Umarmungen, leckerem Essen und einer wunderschönen Trauung wurde am Abend die Tanzfläche eingeweiht. Lisa Marie und Daniel haben für ihren ersten Tanz gemeinsam mit DJ Ansgar einen kleinen Medley geplant. Als der erste ruhige Song vorbei war, schmiss Lisa Marie ihre hohen Schuhe zur Seite und heizte gemeinsam mit Daniel und ihren Brautjungfern zu "The Power Of Love" die Stimmung nochmal ordentlich auf. Schnell war keiner der Gäste mehr von der Tanzfläche wegzudenken.



Danke! Danke ihr Lieben, dass ich an diesem großartigen Tag dabei sein durfte und all die Erinnerungen festhalten konnte. Ihr seid ein ganz wunderbares Team und unglaublich liebenswerte Menschen. Ich wünsche euch alles alles Liebe und (Achtung.. Insider...) GANZ VIELE BABYS (...jaja, ich weiß..NUR EINS!), ganz tolle Abenteuer, unendlich viele Erinnerungen und dass ihr weiterhin so schön verknallt ineinander bleibt, wie ihr es seid. Fühlt euch gedrückt.

#Wedding

101 Ansichten